Die Kinderloft Zwicky ist aussergewöhnlich

Einzigartig gestaltete, grosszügige Räume

Viel Raum und Zeit fürs selbst gewählte Spiel

Aktivitäten basieren auf Impulsen der Kinder

Erwachsene geben den Kindern Nähe, Freiraum und Anregung

Eltern ernst nehmen und gemeinsam Wege finden

Flexibles Eingehen auf Elternanliegen

Jeden Tag frisch gekocht

 


Räume

In der Kinderloft Zwicky steht den Kindern überdurchschnittlich viel Platz zur Verfügung. Auf einer Fläche von 270m2 finden sie
11 Räume, welche bewusst auf ihre Bedürfnisse abgestimmt und
gestaltet sind. 

In unmittelbarer Nähe der Kita befindet sich der Spielplatz der Überbauung Zwicky Süd sowie der renaturierte Chriesbach.

Gruppenräume Kleinstkinder

Die Spielbereiche der Kinder, Wickeltisch und Essbereich sind in einem Raum vereint.

Bei der Auswahl des Spiel- und Entwicklungsangebots stehen die Förderung der Sinne sowie die Entwicklung des Gleichgewichts im Vordergrund. Zentral ist, dass die Kleinstkinder sich ihrer Entwicklung entsprechend bewegen können und ständig in Sicht- bzw. Hörkontakt zu «ihrer» Bezugsperson stehen.

Schlafraum Kleinstkinder

Im Raum finden sich verschiedene Schlafgelegenheiten für Kinder unterschiedlichen Alters wie Dondolos, Stubenwagen und höher gelegene Schlafkojen.

Essraum

Er dient als Restaurant für die Kinder der altersgemischten Gruppe, wo sie in entspannter Atmosphäre die verschiedenen Mahlzeiten einnehmen und auch beim Zubereiten der Malzeiten zuschauen und mithelfen können. Tische und Stühle sind auf Kinderhöhe und an einem Buffet können sich die Kinder selbst bedienen.

Rollenspielraum

Im Rollenspielbereich können die Kinder allein oder gemeinsam in eine Fantasiewelt eintauchen. Durch das Nachspielen von Situationen bringen die Kinder eigene Erfahrungen und Gefühle zum Ausdruck und können diese verarbeiten. Der Raum ist auf verschiedenen Ebenen als kleine Wohnung eingerichtet mit Einrichtungsgegenständen des täglichen Lebens.

Schlaf- und Ruheraum

Hier können sich die Kinder zum Schlafen oder Ausruhen zurückziehen. Er ist mit Matratzen und einem Podest ausgerüstet. Der Theatervorhang sorgt für Dunkelheit und Ruhe. Neben dem Rollenspielraum gelegen, kann der Schlaf- und Ruheraum auch zum Rollenspiel benutzt werden.

Gestaltungs- und Werkraum

Im Gestaltungs- und Werkraum erhalten die Kinder die Möglichkeit, mit verschiedensten Materialien zu experimentieren, werken und mit allen Sinnen gestalterisch tätig zu sein. Der Raum verfügt über eine grosse Malwand, Tische zum Basteln und Werken sowie frei zugängliche Gestelle mit Materialien. Bereiche, wo die Werke der Kinder ausgestellt werden können, ergänzen den Raum.

 

Nassspielbereich im Bad

Im Bad steht den Kindern ein eigener Nassspielbereich zur Verfügung mit einer Duschwanne, Wasserhähnen und einem grossen Spiegel. Die Kinder haben die Möglichkeit, mit Wasser zu spielen, dieses Element zu erforschen, zu matschen und ‹Spiegelbilder› zu gestalten.

Raum fĂĽr Mathematik, Naturwissenschaft und Technik

Mathematik und Naturwissenschaft steckt überall im Alltag und soll für die Kinder konkret erfahrbar gemacht werden beim Bauen, Sortieren, Ordnen und Vergleichen oder beim Experimentieren mit verschiedenen Materialien, Licht und Schatten, Magneten etc. Das Bauen und Konstruieren ermöglicht Erfahrungen im dreidimensionalen Raum mit unterschiedlichsten Konstruktionsmaterialien.

Bibliothek

Die Bibliothek lädt zum Geschichten erzählen und zum Stöbern ein und fördert so die Kommunikation. Die Kinder haben Zugang zu verschiedenen Medien, BĂĽcher sind frei zugänglich und die Kinder können sich, am Boden, im RĂĽckzugsbereich sowie auf der Hochebene in sie vertiefen. Auf der ‚Erzähltreppe‘ können die Kinder Geschichten lauschen.

Bewegungs-, Musik- und Rhythmikraum

In diesem grosszügigen Raum können die Kinder ihren Bewegungsdrang ausleben, Körpergeschicklichkeit und Bewegungssicherheit trainieren. Geräte wie Klettermöglichkeiten, schiefe Ebenen und Bewegungselemente stehen ihnen zur Verfügung. Instrumente laden dazu ein, ihnen Töne zu entlocken, zu lauschen und mit ihnen zu experimentieren. Bewegung und Musik werden in der Rhythmik kombiniert mit Tanzen, Singen und Bewegungsspielen.


Philosophie

Unsere Philosophie spiegelt sich in allen Beziehungen, in der Arbeit mit den Kindern, in der Elternbeziehung und in der Teamarbeit. Nur so können wir authentisch sein.

  • Wir legen Wert darauf, allen Personen in der Kita – ob klein oder gross – mit Respekt, Wertschätzung und Interesse zu begegnen.
  • Uns ist es wichtig, die pädagogische Arbeit an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu orientieren und uns ständig weiter zu entwickeln.
  • Es liegt uns am Herzen, einen Rahmen zu schaffen, in welchem die Kinder sichere Bindungen haben, sich geborgen fĂĽhlen und damit eine sichere Basis haben, um die Welt zu entdecken.
  • Da Kinder in erster Linie aus eigenen Erfahrungen lernen, geben wir ihnen die Möglichkeit selbst-bestimmt, vielfältige Bildungserfahrungen zu machen.
  • Wir lassen die Kinder am Alltag teilhaben und mitentscheiden, damit sie in ihrer Selbstwirksamkeit gestärkt werden.
  • Das Spiel, als wichtigste Form des Lernens, nimmt bei uns viel Raum ein.
  • Es ist uns wichtig, den Eltern Einblick in den Alltag der Kinder zu geben und unsere Arbeit transparent zu machen.
  • Wir schaffen Freiräume fĂĽr Mitarbeitende, damit sie sich mit ihren Fähigkeiten einbringen und mitgestalten können.

Team
Geschäftsleitung

Ruth Locher, Geschäftsführerin

17 Jahre Erfahrung als Geschäftsführerin der Kindervilla Ali Baba in Zürich, vorher in verschiedenen Funktionen im UBS Asset Management in Zürich.

lic. rer. pol. Studium der Volks- und Betriebswirtschaft Universität Bern, CFA.

Mutter eines erwachsenen Sohnes.

Christina Buholzer, Kitaleiterin

23 Jahre Erfahrung als Kitaleiterin in verschiedenen Institutionen. 

Kindergartenlehrperson, Dipl. Krippenleiterin, Eidg. FĂĽhrungsfachfrau, PrĂĽfungsexpertin, Berufsbildnerin.

Kerstin FĂĽllemann, Administrative Mitarbeiterin

Seit 2016 in der Kinderloft Zwicky und Kindervilla Ali Baba, seit 23 Jahren in verschiedenen kaufmännischen Bereichen tätig.

Kaufmännische Angestellte EFZ, Semi Profi Schauspielausbildung.

Mutter einer Tochter.

Unser Team wird nach und nach aufgebaut.


Team
Kita

Nina Hadziefendic, Erzieherin

Ab 1. Juni 2016 in der Kinderloft Zwicky, vorher 10 Jahre als Erzieherin tätig.

Fachperson Betreuung Kinder EFZ, Berufsbildnerin

Sabrina Grillo, Erzieherin

Ab 5. September 2016 in der Kinderloft Zwicky, vorher 6 Jahre als Erzieherin tätig. 

Fachperson Betreuung Kinder EFZ. In Ausbildung zur Fachperson Säuglinge und Kleinstkinder

Stephanie Giger, Lernende

In Ausbildung zur Fachperson Betreuung Kinder im 2. Lehrjahr.

Eden Tsegai, Lernende

In Ausbildung zur Fachperson Betreuung Kinder im 1. Lehrjahr.

Inês Tomé, Praktikantin

Ab August 2017 in der Kinderloft Zwicky für ein Jahrespraktikum als Vorbereitung für die Ausbildung zur Fachperson Betreuung Kinder.

Lisa Hofer, Praktikantin

Ab Augst 2016 in der Kinderloft Zwicky als Praktikantin fĂĽr 2 Jahre.

Studierende  an der Fachhochschule für Soziale Arbeit.

Unser Team wird nach und nach aufgebaut.


Trägerschaft

Die Trägerschaft der Kinderloft Zwicky ist der Verein Kinderloft Zwicky. Die Vorstandsmitglieder, Ruth Locher und Markus Hübscher, betreiben seit 2000 die Kindervilla Ali Baba in Zürich. Die Kinderloft Zwicky verfügt über eine Betriebsbewilligung der Stadt Dübendorf. Sie wird Ausbildungsbetrieb und Mitglied von Kibesuisse werden.


Preise

In unseren Preisen sind Verpflegung, Material und Ausflüge inbegriffen. Es gibt keine Anmelde- oder Einschreibgebühren. Als Sicherheit verlangen wir ein Depot, welches beim Austritt vollumfänglich zurück bezahlt wird.

Mit der Stadt Dübendorf und der Gemeinde Wallisellen bestehen Leistungsvereinbarungen für subventionierte Plätze.

 


Ă–ffnungszeiten

Die Kinderloft ist von Montag bis Freitag jeweils von 7.30 – 18.30 Uhr geöffnet.

Zwischen dem 24.12 – 2.1., in der letzten Woche der Sommerferien (Schulferien der Stadt ZĂĽrich) sowie an den gesetzlichen Feiertagen bleibt die Kinderloft geschlossen.

Gründonnerstag  ab 16 Uhr geschlossen 
Ostern  geschlossen 
1. Mai (Tag der Arbeit)  geschlossen 
Tag vor Auffahrt  ab 16 Uhr geschlossen 
Auffahrt  geschlossen 
Pfingstmontag  geschlossen 
1. August (Nationalfeiertag)  geschlossen 

Offene Stellen

Wir freuen uns ĂĽber Ihre Bewerbung, am liebsten per Mail an contact@kinderloft.ch

Mitten im neuen Quartier auf dem Areal der ehemaligen Seidenzwirnerei Zwicky befindet sich seit Juni 2016 unsere neue Kita. Wir arbeiten nach dem Bildungsansatz und mit offener Arbeit. Es ist uns wichtig, den Kindern einen schönen Rahmen zu bieten, in dem sie sich ihren Bedürfnissen entsprechend entfalten und entwickeln können.

Damit dies gelingt, suchen wir Mitarbeitende, welche eine interessante und selbständige Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten schätzen.

Diese Stelle bieten wir an:

Zur Zeit keine offenen Stellen


Kontakt

Kinderloft Zwicky
Am Wasser 6
8304 Wallisellen

Telefon +41 44 552 16 10
contact@kinderloft.ch

facebook


Ă–ffnungszeiten

Die Kinderloft ist von Montag bis Freitag
jeweils von 7.30 – 18.30 Uhr geöffnet.

Zwischen dem 24.12 – 2.1., in der letzten Woche der Sommerferien (Schulferien der Stadt ZĂĽrich) sowie an den gesetzlichen Feiertagen bleibt die Kinderloft geschlossen.

Minimum 6 characters